MENÜ
neena kurl

Zur Person

Mein Name ist Neena Kurl, ich bin Klinische- und Gesundheitspsychologin sowie Personzentrierte Psychotherapeutin.
In meiner Praxis im 14. Bezirk arbeite ich mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Ausbildung

  • Studium der Psychologie
  • Ausbildung zur Lerntherapeutin
  • Klinische- und Gesundheitspsychologin
  • Personzentrierte Psychotherapeutin

Bisherige berufliche Tätigkeit

  • Unabhängiges Kinderschutzzentrum Wien
  • Verein Wiener Frauenhäuser
  • Psychiatrische Tagesklinik
  • Ambulatorium für Kinder-und Jugendpsychiatrie
  • seit 2010 in freier Praxis tätig

Angebot

Psychotherapie

Meine Behandlungsmethode beruht auf einem personenzentrierten Grundverständnis. Eine zentrale Aussage von Carl Rogers lautet: „Jeder Mensch hat ein unermessliches Potential zu Wachstum und Entfaltung in sich.“

Mehr erfahren …

Spieltherapie

Bei der Spieltherapie wird davon ausgegangen, dass es Kindern über das Medium Spiel möglich wird, ihre Sicht der Welt und damit auch Probleme und ihre emotionale Befindlichkeit darzustellen.

Mehr erfahren …

Beratung

Grundsätzlich wird zwischen der (eher kürzeren) psychologischen Beratung und der (meist längeren) Psychotherapie unterschieden.

Mehr erfahren …

Selbsterfahrung

Selbsterfahrung bietet die Möglichkeit sich selbst, mit seinen Begrenzungen aber auch Ressourcen und Möglichkeiten kennenzulernen. Dies kann hilfreich sein, das eigene Leben bewusster zu gestalten.

Mehr erfahren …

Infos

Psychotherapie erfolgt auf freiwilliger Basis und selbstständiger Mitarbeit der KlientInnen.

Verschwiegenheit:
PsychotherapeutInnen unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Alles, was in der Sitzung besprochen wird, bleibt in dem Raum und wird von mir nicht nach außen getragen.

Dauer:
Eine Therapieeinheit dauert 50 Minuten und findet wöchentlich statt.
Psychotherapie kann ja nach Therapieziel und individueller Verfassung der KlientInnen unterschiedlichen lange dauern. Eine Kontinuität ist für den Prozess wichtig.
Falls Sie eine Beratung in Anspruch nehmen wollen, können einige Stunden ausreichen.

Kosten:
Die Kosten werden nach Vereinbarung festgelegt.
Sie können einen Antrag auf Teilrefundierung bei Ihrer Krankenkasse stellen. Das Formular erhalten Sie bei mir. Bei Vorliegen einer krankheitswertigen Störung (Diagnose nach ICD-10) beträgt der Kostenzuschuss derzeit mindestens 21,80 € pro Therapieeinheit.

Absageregelung:
Wenn Sie zu einem vereinbarten Termin nicht kommen können, können Sie spätestens 48 Stunden vorher absagen, in diesem Fall entstehen für Sie keine Kosten. Sagen Sie innerhalb von 48 Stunden vor dem Termin ab, so ist die entfallene Stunde zu bezahlen.

Erstgespräch:
In einem unverbindlichen Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit zu klären, ob Sie sich mit mir wohlfühlen und Vertrauen entwickeln können. Wir sprechen darüber, warum Sie eine Therapie beginnen wollen und vereinbaren Rahmenbedingungen wie Termine, Dauer und Zahlungsmodalitäten.

Kontakt

In einem Erstgespräch lernen wir einander kennen, besprechen Ihr Anliegen und klären die Rahmenbedingungen (Dauer, Kosten, Absageregelungen, etc.) für eine mögliche Zusammenarbeit.

Zur Terminvereinbarung kontaktieren Sie mich telefonisch bitte unter 0650 58 57 183.

Praxis Wien

Teybergasse 12/1
1140 Wien

Impressum

Es wird keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Webseite übernommen.
Irrtümer sind vorbehalten.

Für den Inhalt verantwortlich:
Mag. Neena Kurl
Teybergasse 12/1
1140 Wien
0650 58 57 183

Websitegestaltung: Michael Gruber
Fotos: StockSnap